Hagen Ring  mit 2 Kreismeistertiteln, Lena Schlag nach Verletzung wieder erfolgreich im Wettkampfgeschehen

Bei den Kreismeisterschaften der U14 und U16 am 13.06 in Weinstadt mischte das Team der LG munter vorne mit und heimste drei Kreismeistertitel und 6 Vizemeistertitel ein.
Hagen Ring ging dabei vorne weg. In der Altersklasse M15 sicherte er sich im Kugelstoßen (12,09m) und im Diskuswerfen (32,36m) jeweils mit Bestleistung den Kreismeistertitel. Im Speerwerfen bedeutet der Wurf auf 37,95m zudem neue Bestleistung und den Vizemeistertitel.

Forst hieß am 31.05 der Austragungsort der diesjährigen Baden-Württembergischen Meisterschaften der U20.
Kathrin Wurst (U20) gelang über die 100m Hürden Distanz der Einzug ins Finale welche sie auf einem guten 5. Platz abschloss. Über die 100m blieb die erhoffte Leistungssteigerung zwar aus, das Erreichen des Finallaufes im engen Teilnehmerfeld war jedoch ein toller Erfolg. 12,75 sek. bedeuteten hier Rang 9. Im Dreisprung der U20 machte sie einen Satz auf passable 10,68m und Reihe sich auf Rang 7 ein. 

Bönnigheim war das Ziel der LG Athleten an Himmelfahrt, um am dortigen Nationalen Sportfest teilzunehmen. 
Die guten Bedingungen wussten die LG Athleten zu nutzen, sodass bereits zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison Bestleistungen zu Stande kamen.

Am 18.04 fanden die Kreismehrkampfmeisterschaften in Winnenden statt. Für ein Teil unserer Athleten war dies auch ihr Erster Leichtathletik Wettkampf. Umso beachtlicher die erzielten Leistungen. 

Julia Hahn wurde mit 1468 Punkten Vizekreismeistern in der Altersklasse W12 und verbesserte ihre persönlichen Bestleistungen in fast allen Disziplinen. Anna Valente erreicht den 5. Rang in der Altersklasse W13. Mit 1664 Punkten, verpasste sie nur knapp die Qualifikation für die Württembergischen Meisterschaften, in einem stark besetzten Feld. Hervorzuheben ist die beachtliche Leistung im Hochsprung mit einer Höhe von 1,44m.

Am Donnerstag, den 2. April war es wieder so weit: Die LG startete um 4.30 Uhr mit 19 motivierten Athleten ins Trainingslager nach Milano Marittima, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten.

 Sportler erzielen reihenweise Bestleistungen

Am 28.3.15 fanden im Bizestadion die Württembergischen Winterwurfmeisterschaften der Altersklasse U16 statt. Der erste selbst ausgerichtete Wettkampf der LG wurde von einem eigenen, engagierten Kampfrichterteam durchgeführt, welches erst vier Wochen vorher einen Kampfrichterlehrgang vom Württembergischen Leichtathletikverband absolviert hatte.

Bei guten Bedingungen und einem reibungslosen Ablauf unter der Aufsicht von zwei WLV-Schiedsrichtern wurden zahlreiche Bestleistungen aufgestellt. So flog zum Beispiel in der Altersklasse M15 der Speer über 50 Meter weit.

Die LG bedankt sich bei allen Helfern die mit ihrem engagierten Einsatz für einen spannenden Wettkampf und reibungslosen Verlauf gesorgt haben. 

Zu den Ergebnissen

Seiten

Subscribe to www.lg-weissacher-tal.de RSS

 

Partner der LG