Am 28.04. starten die Leichtathleten der LG Weissacher Tal mit der Bahneröffnung in Weinstadt in die neue Saison. Die Ziele sind hoch, so wollen Sprinter Pascal Hoffmann und Neuzugang Aydin Tekdal die Quali für die Deutschen Meisterschaften erreichen. Auch bei den Damen um Lena Schlag, Kathrin Wurst oder Mayleen Urbansky sieht es nicht anders aus.

Samstag, 14. April im Stadion Bildungszentrum Weissach im Tal

Am Samstag, den 14. April 2018 richtet die LG Weissacher Tal bereits zum dritten Mal die Württembergischen Winterwurfmeisterschaften der Jugend U16 aus.

Kommt vorbei und besucht die spannenden Titelkämpfe. Für die Bewirtung ist bestens gesorgt!

Beginn der Wettkämpfe ist ab 11:30Uhr. 

>> Ergebnisse Württembergische Winterwurfmeisterschaften 2018

>> Ausschreibung Württembergische Winterwurfmeisterschaften 2018
>> Zeitplan Württembergische Winterwurfmeisterschaften 2018

Auch bei der diesjährigen Sportlerehrung der Gemeinde Weissach im Tal am vergangenen Mittwoch wurden wieder Athleten der LG für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Eine Urkunde erhielten Khaled Ahmad, Louis Barkho und Timo Kühnert für ihren 2. Platz in der Mannschaftswertung der Männer bei den Kreiswaldlaufmeisterschaften in Welzheim. Eine Bronzemedaille gab es für die Frauenstaffel mit Lena Schlag, Mayleen Urbansky,  Mascha Wittmann und Kathrin Wurst für Platz vier bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften über die 4x100m der wU23.

Beim Hallenwettkampf am 10.03.2018 in Rommelshausen gingen Alexander Meyer, Julianna Topal, Pia Wiedenhorn, Annalena Stecker, Lia Cancedda, Fabian Huber und Max Schützle für die LG Weissacher Tal an den Start.

Die Athletinnen und Athleten zeigten bei diesem Mehrkampf im Medizinballstoßen, Weitsprung und Sprinten über 30 Meter ihr Können. Beim Medizinballstoßen erreichten Julianna und Fabian 6,20 m. Im Weitsprung zeigten Lia (3,25 m) und Max (3,57 m) sehr gute Leistungen. Den 30 m Sprint absolvierten Annalena und Pia in 5,6 Sekunden und Alexander in 5,9 Sekunden.

Bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften  in der Ulmer Messehalle konnten die LG Athleten zum Abschluss der Hallensaison nochmals gute Ergebnisse erzielen. 
Allen voran zeigte Kathrin Wurst in der Altersklasse der Frauen ihre derzeitige gute Form.

Beim Hallensportfest am 28.01. in Plüderhausen zeigten Fabian Huber, Alexander Meyer, Julianna Topal, Lia Cancedda, Max Schützle, Annalena Stecker und Pia Wiedenhorn ihr Können. Nach einem hervorragenden Staffellauf erreichten die Athleten persönliche Bestleistungen beim Medizinballstoßen und zeigten anschließend ihre Stärke im Weitsprung. Mithalten konnten die Athleten ebenso beim Sprinten über 30m aus der Bauchlage. Hier war neben der Schnelligkeit auch die Reaktionsfähigkeit entscheidend. So erreichten sie den wohlverdienten 5. Platz in der Mannschaftswertung. Nach dem Erfolg in Plüderhausen ging es für eine leider krankheitsbedingt geschwächte Mannschaft direkt beim Hallensportfest in Winnenden am 04.02. weiter.

Seiten

Subscribe to www.lg-weissacher-tal.de RSS

 

Partner der LG